Lässt die Politik die Jungen im Stich?

«Die Jungen werden dem Virus zum Frass vorgeworfen» , so kritisiert Juso-Präsidentin Ronja Jansen den Öffnungsplan des Bundesrats. Ein Sommer mit grosszügigen Lockerungen sei gefährlich, solange nicht auch die Jungen geimpft seien. Die Jungen möchten sich aber nicht weiter einsperren lassen. Gefahr oder notwendige Perspektive für die Jungen? Die hitzige Diskussion im «TalkTäglich».

Link: https://www.telezueri.ch/talktaeglich/laesst-die-politik-die-jungen-im-stich-141206321