Update zur Kündigungsinitiative

Im Freisinn durfte ich die Sicht der Jungfreisinnigen zur Kündigungsinitiative der AUNS darlegen. Für uns ist klar: Die Kündigungsinitiative ist und bleibt ein Wolf im Schafspelz. Sie gibt fälschlicherweise vor, die Einwanderung begrenzen zu wollen, zielt in Wahrheit jedoch auf die Kündigung der bewährten Personenfreizügigkeit ab.